Prof. Dr. Tim Engartner

Professur für Didaktik der Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt politische Bildung

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
Institut für Politikwissenschaft
Didaktik der Sozialwissenschaften
mit dem Schwerpunkt politische Bildung

Theodor-W.-Adorno-Platz 6
Postfach PEG 19
60323 Frankfurt am Main

Raum 3.G 183
(069) 798-36545

engartner@soz.uni-frankfurt.de


Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit


Mittwoch, 15. August von 15:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 12. September von 15:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch, 10. Oktober von 12:00 bis 13:00 Uhr

Es ist keine Anmeldung zur Sprechstunde nötig.


Lehre

Zu den aktuellen Einträgen im LSF (externer Link)


Sekretariat

Ilse Heck
 
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
Postfach PEG 19
60323 Frankfurt am Main

Raum 3.G 182
(069) 798-36544

heck@soz.uni-frankfurt.de

Lage und Anfahrt

Öffnungszeiten

Dienstag von 10:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch von 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag von 10:00 - 12:00 Uhr

Das Sekretariat ist am 04.10. + 05.10. geschlossen.


Aktuelle Veröffentlichungen

Aktuelle Veröffentlichungen

Die Pluralismusdebatte der Ökonomik aus Studierendensicht. Ergebnisse einer schriftlichen Befragung an deutschen Hochschulen, in: Christian Fridrich/Reinhold Hedtke/Georg Tafner (Hg.): Historizität und Sozialität in der sozioökonomischen Bildung, Wiesbaden 2018, S. 107-137 - Eva Schweitzer-Krah (mit Tim Engartner)

Vom Schonraum zum Lobbyparkett - oder: Die Einflussnahme auf Schule als Erfahrungs-, Schutz- und Sozialisationsraum, in: Bernd Meier (Hg.): Unser Bildungsverständnis im Wandel, Berlin 2018, S. 79-101 - Tim Engartner (mit Balasundaram Krisanthan)

Deutsche Bahn: Der Zug an die Börse, in: Blätter für deutsche und internationale Politik, 63. Jg., Heft 8 (2018), S. 111-118 - Tim Engartner
Deutsche Bahn: Der Zug an die Börse

Rationalität und Irrationalität in der sozioökonomischen Bildung, in: Weiterbildung, 29. Jg., Heft 3 (2018), S. 16-18 - Tim Engartner
Rationalität und Irrationalität in der sozioökonomischen Bildung

Tim Engartner/Christian Fridrich/Silja Graupe/Reinhold Hedtke/Georg Tafner (Hg.): Sozioökonomische Bildung und Wissenschaft: Entwicklungslinien und Perspektiven, Wiesbaden 2018 (Springer VS)
Sozioökonomische Bildung und Wissenschaft: Entwicklungslinien und Perspektiven

Maria Theresa Meßner/Michael Schedelik/Tim Engartner (Hg.): Handbuch Planspiele in der sozialwissenschaftlichen Hochschullehre, Schwalbach/Ts. 2018 (Wochenschau Verlag)
Handbuch Planspiele in der sozialwissenschaftlichen Hochschullehre

Bundeswehr GmbH, in: junge welt, Nr. 90 v. 18.04.2018, S. 12 - Tim Engartner
Bundeswehr GmbH

Ein Zeugnis staatlicher Selbstentmachtung, in: Freitag online v. 5.4.2018 - Tim Engartner
Ein Zeugnis staatlicher Selbstentmachtung

Staatsbürgerkunde - "Schlüsselfach" der politischen Erziehung in der DDR?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 68. Jg., Heft 13/14 (2018), S. 25-30 - May Jehle
Staatsbürgerkunde - "Schlüsselfach" der politischen Erziehung in der DDR?

Politische und gesellschaftliche Schlüsselprobleme durch sozioökonomische Bildung erschließen, in: Birgit Weber (Hg.): Wirksamer Fachunterricht, Schwalbach/Ts. (Wochenschau Verlag) 2017, S. 56-67 - Tim Engartner

„Wirtschaft macht Schule“. Bildung auf dem Altar von Interessen, in: Forum Wissenschaft, 34. Jg., Heft 4 (2017), S. 12-15 - Tim Engartner (mit Balasundaram Krisanthan)

Was denken (zukünftige) ÖkonomInnen? Einblicke in die politische und gesellschaftliche Wirkmächtigkeit ökonomischen Denkens, in: GWP - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 66. Jg., Heft 4 (2017), S. 547-555 - Tim Engartner (mit Stephan Pühringer und Lukas Bäuerle)
Was denken (zukünftige) ÖkonomInnen? Einblicke in die politische und gesellschaftliche Wirkmächtigkeit ökonomischen Denkens

Immunisieren gegen Hass, in: die tageszeitung v. 29.11.2017, S. 12 - Tim Engartner (mit Lisa-Marie Schröder)
Immunisieren gegen Hass

Wertvolles und preiswertes Gut, in: Kölner Stadt-Anzeiger v. 20.11.2017, S. 4 - Tim Engartner
Wertvolles und preiswertes Gut

Möglichkeitsräume des Performativen. Potenziale handlungsorientierter Methoden zur Förderung von Mündigkeit im Politikunterricht, in: ZISU - Zeitschrift für Interpretative Schul- und Unterrichtsforschung, 6. Jg., (2017), S. 68-82 - May Jehle

Unternehmen nahmen Einfluss auf Politiker, in: junge welt, Nr. 243 v. 19.10.2017, S. 2 - Tim Engartner
Unternehmen nahmen Einfluss auf Politiker

Tafelsilber liegt unnütz herum, in: der gemeinderat - Das unabhängige Magazin für die kommunale Praxis, Ausgabe 10/2017 - Tim Engartner
Tafelsilber liegt unnütz herum

Brauchen Schüler das Börsen-ABC?, in: Salzburger Nachrichten v. 14.9.2017, S. 4 - Tim Engartner
Brauchen Schüler das Börsen-ABC?

Wirtschaft? Setzen, Sechs!, in: die tageszeitung v. 24.8.2017, S. 12 - Tim Engartner
Wirtschaft? Setzen, Sechs!

Ökonomische Verblendung vermeiden, in: ZEIT online v. 27.7.2017 - Tim Engartner
Ökonomische Verblendung vermeiden

Wieviel ökonomische Bildung braucht die politische Bildung?, Sammelband der 17. Jahrestagung der GJPE, Schwalbach/Ts. 2017 (Wochenschau Verlag) - Tim Engartner (mit Balasundaram Krisanthan)
Wieviel ökonomische Bildung braucht die politische Bildung?

Kommt das Fach „Wirtschaft“ in NRW?, in: WDR 5 (Neugier genügt), 14.6.2017 - Tim Engartner

Mündige Bürger(innen), engagierte Wirtschaftsdemokrat(inn)en und kritische Konsument(inn)en - oder: Aspekte einer integrativen politisch-ökonomischen Bildung, in: Dirk Lange/Sara Alfia Greco (Hg.): Emanzipation. Zum Konzept der Mündigkeit in der Politischen Bildung, Schwalbach/Ts. 2017 (Wochenschau Verlag), S. 164-172 - Tim Engartner

Zeit für ein Wendemanöver, in: neues deutschland v. 17.05.2017, S. 4 - Tim Engartner
Zeit für ein Wendemanöver

Schule im Ausverkauf? Unterfinanzierung der Bildung fördert ihre Privatisierung, in: Hessische Lehrerzeitung, 70. Jg., Heft 5 (2017), S. 8-9 - Tim Engartner
Schule im Ausverkauf? Unterfinanzierung der Bildung fördert ihre Privatisierung

Er lässt nicht locker, in: Der Freitag, Nr. 17 v. 27.4.2017, S. 14 - Tim Engartner
Er lässt nicht locker

Zur Privatisierung von Infrastruktur. Staat im Ausverkauf, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 67. Jg., Heft 16/17 (2017), S. 12-17 - Tim Engartner
Zur Privatisierung von Infrastruktur. Staat im Ausverkauf

Neues Wissen für Ökonomen. Raus aus dem Elfenbeinturm, in: Südwestrundfunk 2 (Impuls), 28.3.2017 - Tim Engartner

Privatisierung auf Patientenkosten, in: Gesundheit und Gesellschaft, 20. Jg., Heft 3 (2017), S. 48 - Tim Engartner
Privatisierung auf Patientenkosten

Ausverkauf – die Gefahren der Privatisierung, in: Südwestrundfunk 2 (Aula), 26.3.2017 - Tim Engartner
Ausverkauf – die Gefahren der Privatisierung

Der Staat macht es lieber privat, in: Der Freitag, Nr. 4 v. 26.1.2017, S. 16 - Tim Engartner
Der Staat macht es lieber privat

Privatisierung auf Patientenkosten, in: Gesundheit und Gesellschaft, 20. Jg., Heft 1 (2017), S. 44 - Tim Engartner
Privatisierung auf Patientenkosten

Visuelle Codierungen des geteilten Deutschlands in Staatsbürgerkundelehrbüchern der DDR und ihre Behandlung im Unterricht. Eine Analyse historischer Videoaufzeichnungen von Unterricht im Zeitraum 1978-1986. In: Franziska Flucke/Bärbel Kuhn/ Ulrich Pfeil (Hg.): Der Kalte Krieg im Schulbuch. St. Ingbert 2017 (Röhrig Universitätsverlag), S. 95-115 - May Jehle

"Baustelle Demokratie": Am Wissen führt kein Weg vorbei, in: Freie Presse, 04.01.2017 - Tim Engartner
"Baustelle Demokratie": Am Wissen führt kein Weg vorbei

Beutelsbach an der Hochschule?! Sozialwissenschaftlicher Pluralismus statt ökonomischem Monismus, in: Siegfried Frech/Dagmar Richter (Hg.): Der Beutelsbacher Konsens. Bedeutung, Wirkung, Kontroversen, Schwalbach/Ts. 2017 (Wochenschau Verlag), S. 162-178 - Tim Engartner