PRÜFUNGEN


Prüfungen Bildungswissenschaften Lehramt

Frühjahr 2020


Herbst 2020


Frühjahr 2021



8 freie Plätze (nur schriftliche Prüfungen )

8 freie Plätze (nur schriftliche Prüfungen)

8 freie Plätze (nur schriftliche Prüfungen)

Themenfelder:

  • Vergleich ausgewählter Klassiker der Wirtschaftssoziologie.
  • Vergleich ausgewählter Klassiker der Politischen Ökonomie. 
  • Vergleich von Organisations- und Institutionentheorien.
  • Vergleich von Ansätzen der komparativen Kapitalismusforschung.
  • Vergleich von sozialwissenschaftlichen Innovationstheorien.

Um die Themen abzustimmen, melden Sie sich bitte zur Sprechstunde an (über bolz@soz.uni-frankfurt.de). Mailen Sie bitte spätestens 2 Tage  vor dem Termin Ihre Themenvorschläge an a.ebner@soz.uni-frankfurt.de.

Voraussetzung:

Es können nur Studierende zur Prüfung angenommen werden,  die im Laufe ihres Studiums einen Leistungs- oder Teilnahmenachweis in einer von Prof. Ebners Lehrveranstaltungen erworben haben


Prüfungen Bachelor und Master

Je nach inhaltlicher Schwerpunktsetzung können an der Professur jeweils Themen für Abschlussarbeiten in den Fächern Politikwissenschaft (Politische Ökonomie) bzw. Soziologie (Wirtschaftssoziologie) vergeben werden. Eine individuelle Ausgestaltung und Konkretisierung der Themen ist nach Absprache möglich.

Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Sprechstunde von Professor Dr. Ebner (Anmeldung unter: bolz@soz.uni-frankfurt.de).

Themenvorschläge für wissenschaftliche Abschlusarbeiten in den Fächern Soziologie/Wirtschaftssoziologie bzw. Politische Ökonomie/Politikwissenschaft:

 

- Ideengeschichte der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, insbes.

Marx, Marxsche Theorie und Marxismus

Max Weber, Werner Sombart und die soziologische Kapitalismustheorie

Joseph Schumpeter und die Soziologie des Unternehmertums

Karl Polanyi und die Theorie der Marktgesellschaft

Friedrich Hayek und der Neoliberalismus

Soziologischer Liberalismus und Soziale Marktwirtschaft

Ökonomische Theorie und Ökonomisierung der Gesellschaft

 

- Institutionen und Wirtschaftssysteme, insbes.

Wirtschaftssysteme und Wirtschaftskulturen Institutionen, Staat und Wirtschaftsentwicklung

Vergleichende Institutionenanalyse des modernen Kapitalismus

Kontinuität und Wandel des deutschen Wirtschaftssystems

Variationen des Kapitalismus in Europa und Asien

Post-kommunistische Variationen des Kapitalismus Regionale Variationen des Kapitalismus

 

- Unternehmertum, Märkte und Innovation

Ökonomisierung und Vermarktlichung

Soziologie des Unternehmertums

Migrantisches und transnationales Unternehmertum

Regionale Cluster und Innovationsnetzwerke

Nationale und regionale Innovationssysteme im Wandel

Neue Ansätze der Industrie- und Technologiepolitik

- Technik und Demokratie

Technologie- und Innovationspolitik

Industrie 4.0/Digitalisierung und betriebliche Mitbestimmung

Mobilität und regionale Raumordnung

Mobilität und Partizipation

Mobilitätsregime

Post-industrieller Pluralismus

Technik und Zweite Moderne

Politische Ökonomie technischen Wandels