Dr. Ina Bieber

Bieber 154x104

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
Institut für Soziologie
Soziologie mit dem Schwerpunkt sozialer Konflikt und sozialer Wandel

Anschrift
Goethe-Universität Frankfurt a. M. • FB 03 •
Theodor-W.-Adorno-Platz 6 • Hauspostfach 15
60323 Frankfurt am Main

Raum: 3 G.099
Tel: 069 / 798 - 36623
E-Mail: bieber@soz.uni-frankfurt.de

Sprechstunde:

Sprechstunden finden nach Vereinbarung statt. Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail.

Zur Homepage der Professur




Bibliothek

Erschienen: Frauen in der Politik

Ina E. Bieber untersucht die Unterrepräsentation von Frauen in der Politik. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob sich Frauen in der Politik nicht beteiligen können, wollen oder sollen. Auf theoretischer und empirischer Grundlage leitet sie ein umfassendes Analyseschema her, anhand dessen die Wahlchancen der Frauen bei Bundestagswahlen im Längsund Querschnitt und experimentell betrachtet werden. Die Ergebnisse zeigen, dass vor allem makrostrukturelle Faktoren (z. B. Wahlsystem, Parteien) einen zentralen Beitrag zur Erklärung der weiblichen Repräsentation leisten. Mikrostrukturelle Faktoren wie der Familienstand, typische Frauenberufe, frauenspezifische Interessen oder geschlechtsspezifische Persönlichkeitseigenschaften können diese dagegen nicht ausreichend erklären.