Sarah Muehlbacher, M.A.

Foto sarah homepage klein

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Institut für Sozialforschung
an der Johann Wolfgang Goethe-Universität
Senckenberganlage 26
60325 Frankfurt am Main

E-Mail: muehlbacher@em.uni-frankfurt.de

Beschäftigt im Projekt "Verhandlungsformen normativer Paradoxien.
Teilprojekt 3: Paradoxien des Kindeswohls. Eine Untersuchung zur Entwicklungsdynamik des deutschen Familienrechts und der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe"

am Institut für Sozialforschung (IfS)


Curriculum Vitae

Seit 04/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Paradoxien des Kindeswohls. Eine Untersuchung zur Entwicklungsdynamik des deutschen Familienrechts und der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe“ am Institut für Sozialforschung (IfS)

04/2015 – 03/2016 Studentische Hilfskraft am Institut für Sozialforschung (IfS)

05/2014 – 03/2015 Studentische Hilfskraft an der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Familien- und Jugendsoziologie an der Goethe-Universität Frankfurt

10/2012 – 03/2016 Masterstudium der Soziologie an der Goethe-Universität Frankfurt, Masterabschluss im März 2016

10/2010 – 04/2012 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Soziologie an der Universität Augsburg

10/2009 – 09/2012 Bachelorstudium der Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg, Bachelorabschluss im September 2012


Arbeitsgebiete

  • Kindheits- und Jugendsoziologie
  • Psychoanalytische Sozialpsychologie
  • Arbeitssoziologie
  • Kritische Gesellschaftstheorie
  • Qualitative Methoden der Sozialforschung