Nils G. Sartorius

Bild ngs hp

Schwerpunkt Methoden der Qualitativen Empirischen Sozialforschung

Institut für Politikwissenschaft
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
Goethe-Universität Frankfurt am Main

Theodor-W.-Adorno Platz 6
60323 Frankfurt am Main

Raum: PEG 3. G 114
Tel. +49 69 798 36646 
E-Mail: sartorius[at]soz.uni-frankfurt.de

Sprechstunde:

Mo 16-18 (Anmeldung per E-Mail)

zur Homepage der Professur

 


VITA  |  FORSCHUNG  LEHRE 

 


Vita

seit 04/2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Methoden der Qualitativen Empirischen Sozialforschung (Prof. Dr. Claudius Wagemann).

01/2017

Master of Arts  in Politikwissenschaft an der Goethe Universität Frankfurt am Main

09/2013

Bachelor of Arts in Soziologie an der Goethe Universität Frankfurt am Main.


Forschungsschwerpunkte

  • Vergleichende Politikwissenschaft
  • Politische Soziologie
  • Methoden der empirischen Sozialforschung

Konferenzen

  • 04/2017 Vortrag:
    “Country Images in Times of Crisis” Vorgestellt auf dem Pre- und Postdoc Kolloquium “Amici come prima? Social science perspectives on Germany, Italy and the EU in times of crisis”, Villa Vigoni, Menaggio (It).  
  • 11/2016 Vortrag:
    Very Different PI(I)GS in the same Pigsty? The Representation of Euro Crisis Countries in the German Press”. Vorgestellt auf der DAAD Konferenz “Populism, Prejudices and Perspectives”, Frankfurt am Main.


Lehre im aktuellen Semester

Vertiefung Forschungsanwendung: Länder und politische Akteure im Spiegel der Öffentlichkeit | MO 14-16 | SH 1.106 | Syllabus

BW-C/Sb3: Demokratie: Theorie und Praxis | MO 10-12 | SH 4.106 | Syllabus

Lehre vergangene Semester

Sommersemester 2019
Vertiefung Forschungsanwendung: Images und Narrative im Kontext europäischer Politik
BW-C/Sb3: Demokratie: Theorie und Praxis

Wintersemester 2018/19
BW-C/Sb3: Demokratie: Theorie und Praxis
Vertiefung Forschungsanwendung: Images und Narrative im Kontext europäischer Politik

Sommersemester 2018
Vertiefung Methoden der empirischen Sozialforschung: Länder und politische Akteure im Spiegel der Öffentlichkeit

Wintersemester 2017/18
Das politische System Italiens

Sommersemester 2017
Vertiefung Methoden der empirischen Sozialforschung: Krisen in Europa