DVPW Kongress 2018 "Frontiers of Democracy" an der Goethe Universität

Vom 25. bis 28. September 2018 wird aktuelle Forschung zu den "Grenzen der Demokratie" präsentiert

Veröffentlicht am: Dienstag, 01. August 2017, 13:05 Uhr (08-01)

Das Institut für Politikwissenschaften freut sich mitzuteilen, dass der DVPW Kongress 2018 an der Goethe-Universtität stattfinden wird. Vom 25. bis 28. September 2018 werden Politikwissenschaftler aus aller Welt in Frankfurt zusammenkommen, um ihre Forschung zum übergeordneten Thema des Kongresses “Grenzen der Demokratie / Frontiers of Democracy”

Die Institutsmitglieder Prof. Dr. Brigitte Geißel und Jonathan Rinne werden die Koordination vor Ort übernehmen.


Insgesamt sind 80 Panels ausgeschrieben, die inhaltlich auf das Oberthema des Kongresses abgestimmt sein sollen: Call for Panels