​Propädeutikum Soziologie - Anforderungen

TN: Aktive Teilnahme an der Vorlesung:

Die aktive Teilnahme an der Vorlesung beinhaltet die regelmäßige Teilhabe an der Veranstaltung (live oder virtuell via E-lecture) sowie die Vor- und Nachbereitung der Sitzungen inkl. Lesen der Pflichtlektüre. Die aktive Teilnahme an der Vorlesung wird durch die erfolgreiche Bearbeitung einer Reflexionsaufgabe (4-6 Seiten) während des Semesters nachgewiesen. Diese Aufgabe muss von allen Studierenden bearbeitet werden.

 

Die nachfolgenden Anforderungen sind nur für diejenigen relevant, welche das gesamte Modul (LN; 10 CP) erwerben wollen.

LN: Aktive Teilnahme an einem der angebotenen Tutorien zum wissenschaftlichen Arbeiten

In den Tutorien erlernen Sie die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens. Die aktive Teilnahme der Tutorien beinhaltet die regelmäßige Teilnahme der wöchentlich stattfindenden Tutorien sowie die Vor- und Nachbereitung der Sitzungen. Die Teilnahme an den Tutorien wird dringend empfohlen.

 

LN: Hausarbeit

Mit der Hausarbeit werden Sie einen ersten wissenschaftlichen Text produzieren und in dem Tutorium gelernte Fähigkeiten anwenden. Genauere Informationen zur Erstellung der Hausarbeit erhalten Sie in den Tutorien und den Materialien auf OLAT. Dort finden Sie auch die verbindlichen formalen Vorgaben, die Bewertungskriterien und die Formalitäten der Abgabe (Termin usw.).

Bildnachweis: Heather Hofmeister, Goethe-University Frankfurt