Prof. Dr. Tanja Brühl

Arbeitsgruppe Internationale Institutionen und Friedensprozesse

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Arbeitsgruppe Internationale Institutionen und Friedensprozesse. Im globalen Navigationsmenü finden Sie Informationen über Prof. Dr. Tanja Brühl, zum Team, zur Lehre, zu den inhaltlichen Schwerpunkten sowie eine Übersicht aktueller Projekte und Publikationen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Arbeitsbereich! Anmerkungen und Fragen zur Homepage können gerne per E-Mail an unser Team geschickt werden.

Zum Team der Professur für Internationale Institutionen und Friedensprozesse hier.


Aktuelle Hinweise

Wir gratulieren Elvira Rosert ganz herzlich zur Promotion!

Am 5. Juli 2016 hat meine langjährige Mitarbeiterin und unser liebes Teammitglied ihre Dissertation mit dem Titel „Permissive Effekte internationaler Normen: Napalm und die lange Nicht-Entstehung der Norm gegen Streumunition“ erfolgreich verteidigt. Wir wünschen ihr alles Gute!
In der Dissertation erklärt sie, dass die Entstehung von Normen durch nicht-intendierte negative Externalitäten anderer Normen verhindert werden kann. So verhinderten die Verhandlungen über das Verbot von Napalm und Landminen die Verabschiedung der Streumunitionsnorm. Die Dissertation zu lesen, macht auch aufgrund der klaren Sprache Spaß.
Dazu hat auch die Pomodoro-Technik beigetragen: Hierbei wird die Arbeit in 25-Minuten-Abschnitte und Pausenzeiten unterteilt. Diese Methode wurde auch auf ihrem Doktorhut entdeckt...

             

Nmun2017

Auszeichnung für Frankfurter Studierende beim NMUN 2017

Wie schon in den vergangenen 14 Jahren ist es auch der diesjährigen Frankfurter Delegation gelungen beim National Model United Nations (NMUN) mehrere Preise aus New York mitzubringen. Die Studierenden wurden sowohl mit dem "Honourable Mention Delegation"-Preis, wie mit einem Preis für die Vorbereitung ("Position Paper Award") ausgezeichnet. Den Studierenden war es also gelungen, überzeugend die Positionen des von der Goethe Universität zu vertretenden Staates Israel zu vertreten. Zusätzlich vertraten zwei Studierende sehr erfolgreich Frankreich in einem extra eingeführten Sicherheitsrat und wurden dafür mit einem „Outstanding Delagtes“- Award ausgezeichnet.


Sekretariat & Sprechstunde

Sekretariat - Andrea Stork

Goethe-Universität Frankfurt am Main
FB 03 - Gesellschaftswissenschaften
Institut für Politikwissenschaft
Campus Westend - PEG-Gebäude
Hauspostfach 28
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main

Raum: 3.G103
Tel.: +49 69 798-36658
a.stork@soz.uni-frankfurt.de

Öffnungszeiten: Di - Do 09:30 - 13:00 Uhr

Sprechstunde Prof. Dr. Tanja Brühl

Sprechstunde im Semester:

Donnerstag, 16:00 - 18:00 Uhr

Bitte tragen Sie sich in die Liste ein, die an der Bürotür (3.G121) hängt oder lassen Sie sich von Frau Stork dort eintragen.

Frau Professor Dr. Brühl muss aus Kapazitätsgründen Ihre Prüfungsanfragen für das laufende Semester leider ablehnen, bitte wenden Sie sich an ihre KollegInnen.