Die Josef Popper Nährpflicht-Stiftung

Allgemeines über die JPN-Stiftung

21. Februar 1838 Josef Popper wird geboren
22. Dezember 1921 Josef Popper verstarb
26. November 1986 Gründung der Josef Popper Nährpflicht Stiftung an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main
09. Dezember 1986 Der Regierungspräsident genehmigt diese Stiftung und unterzeichnet die Stiftungsurkunde
03. Januar 1987 Beschluß der Stiftungsverfassung
28. Februar 1988 Einrichtung des Josef-Popper-Forschungspreises und der Josef-Popper-Vorlesungen
17. April 1990 August Schorsch, der Gründer dieser Stiftung, verstarb
21. November 1995 Beschluß von Änderungen an der Stiftungsverfassung

Vorstandsmitglieder und Vorsitzende der Josef Popper Nährpflicht Stiftung

seit 2005 Prof. Dr. Wolfgang Glatzer
 

   
1988 bis 2005 Prof. Dr. Richard Hauser
 

   

Vorstandsmitglieder:

Prof. Dr. em. Roland Eisen

Prof. Dr. Markus Gangl

Holger Gottschalk, Kanzler


Die Verfassung der Josef Popper Nährpflicht-Stiftung

Die Verfassung der JPNS kann hier heruntergeladen werden.