Prof. Dr. Thomas Zittel

Professur für Vergleichende Politikwissenschaft

Goethe-Universität Frankfurt
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
Campus Westend - PEG, Raum 3.G108
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 798-36678
E-Mail: zittel(at)soz.uni-frankfurt.de

Postanschrift:
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
PEG-Postfach 40
60629 Frankfurt am Main

Prof. Dr. Thomas Zittel ist ab dem Wintersemester 2021/22 auch Inhaber der Max Weber Gastprofessur für German and European Studies an der New York University (USA). Im akademischen Jahr 2021/22 wird er durch Dr. Roni Lehrer vertreten.

 


Aktuelles zur Forschung

Aktuelles zur Forschung

  • Just Published: Pedersen, Helene Helboe, Louwerse, Tom und Zittel, Thomas. Ethics audits in cross-national research: Experiences from correspondence study field experiments with national politicians in four European democracies. Political Studies Review. Online First.
  • Just Published: Zittel, Thomas, Louwerse, Tom, Pedersen, Helene Helboe und Schakel, Wouter. Should we conduct correspondence study field experiments with political elites? International Political Science Review. Online First.
  • Neue Auszeichnung: Dr. Simon Stückelberger hat für seinen Artikel "Mobilizing and chasing: The voter targeting of negative campaigning - Lessons from the Swiss case" (Party Politics) den Nachwuchspreis 2020 der Schweizerischen Vereinigung für Politische Wissenschaft (SVPW) verliehen bekommen. Ein deutscher Blogbeitrag zum Artikel findet sich auf DeFacto, der Originalartikel findet sich hier

  • Neues Projekt: Die Professur für Vergleichende Politikwissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt hat in Kooperation mit der TU Darmstadt (PD Dr. Christian Stecker) und der Universität Oldenburg (Dr. Michael Jankowski) einen Wahlkompass für die Kommunalwahlen in Hessen im März 2021 entwickelt. Der Wahlkompass wurde in 33 ausgewählten Gemeinden zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden sich unter www.kommunalwahlkompass.de.
  • Just Published: Bol, Damien, Gschwend, Thomas, Zittel, Thomas, und Zittlau, Steffen. 2021. The importance of personal vote intentions for the responsiveness of legislators: A field experiment. European Journal of Political Research 60(2): 455-473. Info hier.
  • Just Published: Zittel, Thomas und Nyhuis, Dominic. 2021. The legislative effects of campaign personalization. An analysis on the legislative behavior of successful German constituency candidates. Comparative Political Studies 54(2): 312-338. Info hier.
  • Just Published: Zittel, Thomas. 2020. The beliefs of parliamentary candidates on electoral democracy. Who are the guardians of democracy and what motivates them? in: Lieven de Winter, Rune Karlsen, Hermann Schmitt (Hg.). Parliamentary Candidates Between Voters and Parties. A Comparative Perspective. London: Routledge, S. 196-217. Info hier.
  • Just Published: Zittel, Thomas. 2020. Constituency candidates and political representation. In: Robert Rohrschneider und Jacques Thomassen. Eds. The Oxford Handbook of Political Representation in Liberal Democracies. Oxford: Oxford University Press. Info hier.
  • Just Published: Campbell, Rosie und Zittel, Thomas. 2020. The personal sources of responsiveness. Introduction to a special section. Swiss Political Science Review 26(1): 1-9.

  • Just Published: Stückelberger, Simon. 2020. Angriff ist die beste Mobilisierung: Negative Kampagnen und ihre Zielgruppen. DeFacto, 19. Mai 2020.

Aktuelles zur Lehre

Aktuelles zur Lehre

  • Verabredungen zur Betreuung von Abschlussarbeiten und zur Abnahme von Prüfungen treffen Sie bitte in den Sprechstunden von Prof. Zittel. Bitte beachten Sie, dass Absprachen via E-Mail nicht möglich sind. Bitte beachten Sie auch die Hinweise/Merkblätter, die sich auf diese Themen beziehen, und die Sie unter dem Verweis "Prüfungen" auf dieser Webseite finden. Lesen Sie diese Informationen, bevor Sie einen Sprechstundentermin vereinbaren.

Aktuelle Seminarpläne
Prüfungsergebnisse

Aktuelle Konferenzbeiträge

Aktuelle Konferenzbeiträge

  • Markus Baumann präsentiert Papier (mit Diane Bolet, Rosie Campbell, Tom Louwerse, Wouter Schakel, Thomas Zittel) anlässlich der APSA Annual Meeting & Exhibition 2021, 30. September – 3. Oktober, Seattle/Online.
  • Thomas Zittel organisiert Panel mit Sheri Berman (Barnard College), Constanze Stelzenmüller (Brookings), Thorsten Faas (FU Berlin) und Thomas Gschwend (Universität Mannheim) zur Bundestagswahl 2021 an der New York University, New York City, 23. September 2021, 12 – 2pm (EST), online.
  • Thomas Zittel präsentiert Papier (mit Christian Stecker und Michael Jankowski) anlässlich des DVPW-Kongress 2021, 14.- 16. Oktober, Online.
  • Thomas Zittel präsentiert Papier (mit Markus Baumann) anlässlich des DVPW-Kongress 2021, 14. - 16. Oktober, Online.

  • Wouter Schakel von der Universität Amsterdam präsentiert Papier (mit Markus Baumann, Diane Bolet, Rosie Campbell, Tom Louwerse, Thomas Zittel) anlässlich der ECPR General Conference 2021, 30. August – 3. September, Online.
  • Markus Baumann präsentiert Papier (mit Simon Stückelberger und Thomas Zittel) anlässlich der ECPR General Conference 2021, 30. August – 3. September, Online.


Sekretariat

Dominique Souliac

Campus Westend - PEG
Raum 3.G145
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 798-36685
E-Mail: vergleichende-politikwissenschaft(at)soz.uni-frankfurt.de

Postanschrift:
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
PEG-Hauspostfach 40
60629 Frankfurt am Main 

Öffnungszeiten:
Bis auf weiteres ist das Sekretariat nur per E-Mail zu erreichen.

Schließzeiten 
Das Sekretariat ist vom 11. bis 15. Oktober 2021 nicht besetzt.

 

Sprechstunden

Prof. Dr. Thomas Zittel
wird aktuell durch Dr. Roni Lehrer vertreten und bietet deshalb keine Sprechstunden an.


Dr. Roni Lehrer
Sprechstunde nach Vereinbarung via E-Mail an lehrer(at)soz.uni-frankfurt.de.


Dr. Simon Stückelberger
Sprechstunde nach Vereinbarung via E-Mail an stueckelberger(at)soz.uni-frankfurt.de.


Robin J. Rentrop
Sprechstunde nach Vereinbarung via E-Mail an rentrop(at)em.uni-frankfurt.de.



#Covid 19 - Aufgrund der aktuellen Lage finden Sprechstunden ab sofort als Videokonferenzen statt (Zoom). Bitte schicken Sie zur Terminvereinbarung eine E-Mail an den gewünschten Gesprächspartner.