Dr. Jonas Rüppel - Vita

Studium und Auslandsaufenthalte


06/2014 Diplom-Soziologe (Goethe-Universität Frankfurt)

02/2014 Diplom-Psychologe (Goethe-Universität Frankfurt)

10/2007 - 06/2014 Studium der Psychologie (Diplom), Soziologie (Diplom) und Psychoanalyse an der Goethe-Universität Frankfurt und der Universität Victor Segalen Bordeaux II

10/2006 - 09/2007 Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Beruflicher Werdegang


Seit 01/2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Biotechnologie, Natur und Gesellschaft, Goethe-Universität Frankfurt, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften

Seit 01/2017 Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten und Psychoanalytiker am Institut für Psychoanalyse Frankfurt (DPG)

01/2017 - 12/2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Die Personalisierung der Depression. Voraussetzungen, Dynamiken und Implikationen der psychiatrischen Biomarker-Forschung", Goethe-Universität Frankfurt, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften

11/2014 - 12/2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Biotechnologie, Natur und Gesellschaft, Goethe-Universität Frankfurt, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften

06/2014 - 10/2014 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Biotechnologie, Natur und Gesellschaft, Goethe-Universität Frankfurt, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften

01/2011 - 01/2014 Studentische Hilfskraft im BMBF-Projekt „Genetische Diskriminierung in Deutschland“, Leitung: Prof. Dr. Thomas Lemke, Goethe-Universität Frankfurt

01/2010 - 09/2013 Studentische Hilfskraft im Projekt „Triangulierte Gespräche im Beratungskontext von Schulen“, Leitung: Prof. Dr. Dr. Rolf Haubl, Sigmund-Freud-Institut (SFI) und Institut für Soziologie, Goethe-Universität Frankfurt

04/2008 ­- 03/2009 Studentische Hilfskraft in den Projekten „Forschungsgutachten zum Psychologischen Psychotherapeuten und zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten“ sowie „Developing Psychoanalytic Practice and Training“, Leitung: Prof. Dr. Marianne Leuzinger-Bohleber, Sigmund-Freud-Institut, Frankfurt am Main

Stipendien


12/2015 - 12/2016 Promotionsstipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

04/2009 - 10/2013 Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

Tätigkeit als Gutachter


  • BioSocieties
  • Journal of Personalized Medicine
  • Österreichische Zeitschrift für Soziologie
  • Science, Technology, & Human Values

KONTAKT

Dr. Jonas Rüppel

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Fachbereich 03 Gesellschaftswissenschaften
Institut für Soziologie
Schwerpunkt Biotechnologie,
Natur und Gesellschaft

Besucheradresse
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
Campus-Westend – PEG-Gebäude
Raum 3.G 007
60323 Frankfurt am Main

Postadresse
Campus Westend
PEG - Hauspostfach 31
60629 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 798 36665
rueppel@em.uni-frankfurt.de

KONTAKT

Teamassistenz

Frau Uhrig
Raum PEG 3.G 030
Tel. +49 69 798 36660
uhrig@soz.uni-frankfurt.de