Willkommen an der Professur für Politische Ökonomie und Wirtschaftssoziologie!

Prof. Dr. Alexander Ebner und sein Team heißen Sie herzlich willkommen:

Die Professur für Politische Ökonomie und Wirtschaftssoziologie befasst sich in Forschung und Lehre mit wirtschaftsbezogenen  sozialwissenschaftlichen Themenfeldern. Der thematische Teilbereich der Politischen Ökonomie untersucht die institutionellen Grundlagen von Wirtschaftssystemen und ökonomischen Prozessen in Wechselwirkung mit politischen Systemen und Prozessen. Im Vordergrund stehen die Governance-Strukturen von Unternehmen, Märkten, Branchen und Politikfeldern wie der allgemeinen Wirtschaftspolitik sowie der Industrie-, Innovations- und Entrepreneurship-Politik. Hieran knüpfen die wirtschaftssoziologischen Themen der Professur an. Sie beziehen sich auf die institutionelle Einbettung wirtschaftlichen Handelns. Unternehmertum und Innovationsprozesse werden ebenso thematisiert wie Wirtschaftskulturen und Wirtschaftsstile. Diese Themen werden über ideengeschichtliche Interessen an Joseph Schumpeter und Karl Polanyi integriert, die beide dem Umfeld der institutionalistischen Theoriebildung zugerechnet werden.

Aktuelles aus der Professur

09.10.2020 16:30

​Interviewpanel bei Radio China International

Prof. Dr. Ebner beteiligte sich am 9. Oktober 2020 mit Prof. Jeffrey Sachs (Columbia University, NYC) und Prof. Ann Lee (New York University) an einem Interview-Panel bei Radio China International

07.10.2020 16:30

Vortrag zur regionalen Innovations- und Strukturpolitik bei der Tagung „Präventive Strukturpolitik

Prof: Dr. Ebner hielt am 6. Oktober einen Vortrag zur politischen Ökonomie von regionaler Innovations- und Strukturpolitik.

AKTUELLES

  • Coming soon

Wichtige Hinweise


Nächste Sprechstunde (Zoom):

30. Mai 2022, 14:00 - 16:00


Anmeldung über das Sekretariat

Kontakt

Sekretariat:

Claudia Süß
Gebäude: PEG Raum: 3. G187
Tel. +49 69 798 36546
suess@soz.uni-frankfurt.de