Christian Sperneac-Wolfer M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Goethe-Universität Frankfurt a.M.
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
Institut für Soziologie

Campus Westend - PEG Gebäude
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt

E-Mail: sperneac@em.uni-frankfurt.de

  Forschungsprojekte

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im LOEWE Projekt:
Religiöser Antikapitalismus? Jüdische, christliche und islamische Positionierungen im Vergleich


Abgeschlossene Forschungsprojekte

Gemeinsam mit Prof. Dr. Christoph Mandry und Gwendolin Wanderer: Klinikseelsorger*innen als medizinethische Akteur*Innen. Eine partizipative Studie

Zur Homepage der Professur

VITA ARBEITSGEBIETE  |  LEHRE  |   PUBLIKATIONEN  UND TAGUNGSBEITRÄGE


Vita

Akademische Ausbildung

  • 01/2021 – 05/2021: Visiting Scholar an der University of Southern California/Los Angeles (gefördert durch das Fulbright-Doktorand*innen Programm)
  • Seit 01/2019: wissenschaftlicher im LOEWE Projekt "Religiöser Antikapitalismus? Jüdische, christliche und islamische Positionierungen im Vergleich"
  • 11/2018 – 04/2019: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Katholische Theologie, Durchführung einer partizipativen Studie mit Klinikseelsorger*innen
  • 10/2018 Masterabschluss in Soziologie mit einer Arbeit über den Modellbegriff von Claude Lévi-Strauss
  • Studium der Soziologie und Kunstgeschichte (BA), der Soziologie (MA) an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Stipendien

  • 01/2021 – 05/2021 Fulbright-Doktorand*innen Programm
  • 04/2016 – 10/2018 Stipendium der Hans-Böckler-Stiftung
  • 10/2015 – 03/2016 Deutschlandstipendium

nach oben



Arbeitsgebiete

  • Religionssoziologie
  • Kritiken des Kapitalismus und Widerstandspraktiken
  • Qualitative Methoden der Sozialforschung
  • Kritische Theorie
  • Strukturale Anthropologie & Claude Lévi-Strauss
  • Arbeit

nach oben



Publikationen und Tagungsbeiträge

Publikationen

  • Sperneac-Wolfer, Christian (2018): Vom Schock der Erfahrung. Kommentar zu Dominic Angeloch. In: Reflexivität und Erkenntnis. Facetten kritisch-reflexiver Wissensproduktion (Hrsg. Alina Brehm, Jakob Kuhlmann), Psychosozialverlag, Gießen, S. 147–158
  • Sperneac-Wolfer, Christian (2016): Materialistische Hoffnung bei Manés Sperber. In: Alex Struwe et al.: diskus, "Kollektivitäten", Nr. 1.16., S. 73–78
  • Lang, Felix; Sperneac-Wolfer, Christian (2015): Das Gegenteil von Gut. Antisemitische Verschiebungen in linken Auseinandersetzungen. In: Alex Struwe et al.: diskus, "Stadt Statt Stadt", Nr. 1.15., S. 24–27

Herausgeberschaft und Redaktion

  • "We can’t believe", diskus Frankfurter Student_innenzeitschrift, Nr. 2.18, 57 Jhg., 2018
  • "Trotzdem", diskus Frankfurter Student_innenzeitschrift, Nr. 1.18, 57 Jhg., 2018
  • "Kollektivitäten", diskus Frankfurter Student_innenzeitschrift, Nr. 1.16, 55 Jhg., 2016

Redaktion

  • "… wenn man trotzdem lacht", diskus Frankfurter Student_innenzeitschrift, Nr. 1.14, 53 Jhg., 2014
  • "Studieren nach Auschwitz.", diskus Frankfurter Student_innenzeitschrift, Nr. 1.13, 52 Jhg., 2013

Broschüren

  • Christof Mandry, Christoph; Sperneac-Wolfer, Christian und Wanderer, Gwendolin: Ergebnisse der partizipativen Studie mit Klinikseelsorger*innen (im Erscheinen)

Vorträge (Auswahl)

  • 20.12.2017 "Vergangenheit und Gegenwart der IG Farben", DGB Haus Mannheim
  • 20.10.2017 "Resonance as Fate" auf der internationalen Konferenz "The Social Pathologies of Contemporary Civilizations", Frankfurt am Main
  • 10.05.2017 zusammen mit Arwin Mahdavi Naraghi: "Rechter Geist zu rechter Zeit? Autoritäres Engagement Studierender seit der Weimarer Republik", Frankfurt am Main

nach oben



Lehre

Derzeit keine eigene Lehre

nach oben