Checkliste für Erstsemester

Checkliste für Erstsemester

Vor Vorlesungsbeginn

Orientierungsveranstaltung

Die Orientierungsveranstaltung (OV) findet jedes Semester vor Vorlesungsbeginn statt und dient dazu, Erstsemestern den Einstieg zu erleichtern. Sie sollten diese Veranstaltungen unbedingt besuchen! Tragen Sie sich die Daten so früh wie möglich in den Kalender ein. Weitere Infos und das Programm finden Sie hier.

HRZ-Account-Zugangsdaten und Goethe-Card

Die HRZ-Account-Zugangsdaten sowie die Goethe-Card sind essenziell für das Studium an der Goethe-Uni. Beides wird Ihnen nach der Zulassung vom Studien-Service-Center postalisch zugesendet. Die Goethe-Card hat die Funktion des Studierendenausweises, des Semestertickets, des Bibliotheksausweises, der Geldbörse für die Mensen sowie für Drucken und Kopieren, des Schlüssels für die Schließfächer, Eintrittskarte für den Palmengarten und einige Museen. Wichtig ist, dass Sie Ihre Goethe-Card zu Beginn des Studiums an einem der Validierer auf dem Campus validieren. Dies können Sie z.B. gemeinsam mit Ihrem Mentor oder Ihrer Mentorin im Rahmen der Campusführung der Orientierungsveranstaltung machen. Der HRZ-Account ist nötig, um sich bei allen wichtigen Plattformen anzumelden.

Studentischer E-Mail-Account

Sobald Sie die HRZ-Account-Zugangsdaten sowie die Goethe-Card erhalten haben, sollten Sie unverzüglich Ihren studentischen E-Mail-Account einrichten und nutzen. Die Anleitung dafür finden Sie hier. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre studentische E-Mail-Adresse regelmäßig abrufen, denn alle wichtigen Infos werden ausschließlich an diese E-Mail-Adresse versendet. Nutzen Sie zur Kommunikation mit allen Stellen der Hochschule und allen Lehrenden ausschließlich Ihre studentische E-Mail-Adresse. Es gibt die Möglichkeit, die E-Mail-Adresse von der vorgegebenen Zahlen-Buchstaben-Kombination in Ihren Klarnamen zu ändern. Die Anleitung dazu finden Sie hier.

·         Modulübersicht und exemplarischer Studienverlaufsplan

Die Modulübersicht und der exemplarische Studienverlaufsplan helfen Ihnen zu entscheiden, welche Module bzw. Veranstaltungen Sie im jeweiligen Semester besuchen. Diese sollten Sie sich für Ihr jeweiliges Fach durchlesen. Wenn es mehrere Modulübersichten und exemplarische Studienverlaufspläne aus unterschiedlichen Jahren für ein Fach gibt, nehmen Sie das jüngste Dokument. Sie finden die Modulübersichten und exemplarische Studienverlaufspläne hier. Weitere Infos dazu gibt es in der Orientierungsveranstaltung.

QIS / LSF / Vorlesungsverzeichnis

Das QIS/LSF ist das Campus-Management-System an der Goethe-Universität. Es erfüllt eine Vielzahl von Funktionen, darunter den Zugriff aufs Vorlesungsverzeichnis, die An- und Abmeldung zu Lehrveranstaltungen, die Prüfungsan- und abmeldung, den Zugriff auf die aktuellen Studienbescheinigungen, den Zugriff auf den Notenspiegel uvm. Sie werden ihr gesamtes Studium viel damit zu tun haben, daher machen Sie sich unbedingt damit vertraut. Lektion 6 der Lernbar erklärt Ihnen alles, was Sie im FB03 dazu wissen müssen.

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen

Damit das Studium losgehen kann, müssen Sie sich noch zu den Lehrveranstaltungen anmelden. Machen Sie sich hier mit den Anmeldeverfahren und den Anmeldefristen zu den Lehrveranstaltungen vertraut. Weitere Infos dazu gibt es ebenfalls in der Orientierungsveranstaltung.

Campusführung

Um die Veranstaltungen in der Vorlesungszeit auch besuchen zu können, müssen Sie sich selbstverständlich mit dem Campus vertraut machen. Die meisten Lehrveranstaltungen finden auf dem Campus Westend statt, vereinzelt auch auf dem Campus Bockenheim. Bei der Orientierungsveranstaltung werden Sie bereits eine Campusführung über den Campus Westend erhalten. Hier können Sie alles ausführlich dazu nachlesen. Bei Unsicherheiten gibt es hier einen Lageplan. Praktisch dafür ist auch die Goethe-Uni App, die Sie im Google Play Store als auch im iOS App Store herunterladen können. Ebenfalls praktisch ist die App zur Einsicht in die aktuellen Speisekarten der Mensen. Weitere Infos zur Goethe-Uni App finden Sie hier.

Spätestens in der ersten Vorlesungswoche

BA-Studierende: Anmeldung zum Propädeutikum

Alle (und ausschließlich) BA-Studierende sollten sich hier zum fachspezifischen Propädeutikum anmelden. Dies ist die Einführungslehrveranstaltung, die alle BA-Studierende im ersten Semester besuchen sollten.

Lernplattform OLAT

In der Regel gibt es für jede Lehrveranstaltung einen passenden OLAT-Kurs. Deswegen werden Sie gleich zu Studienbeginn mit der Lernplattform OLAT arbeiten und sollten sich frühzeitig damit vertraut machen. Die FAQ / Häufige Fragen dazu finden Sie hier.

WLAN an der Uni - Eduroam

Mit Ihrem HRZ-Account können Sie sich in das WLAN-System „Eduroam“ einloggen. Eduroam können Sie weltweit an vielen Hochschulen nutzen. Der eduroam-Login setzt sich aus HRZ-Account und der Domain der Goethe-Universität "@uni-frankfurt.de" zusammen.  Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Im Laufe des ersten Semesters

Anmeldung zu Modulprüfungen

Dieses Formular muss im Laufe des ersten Semesters ausgefüllt und beim Prüfungsamt des FB 03 per E-Mail an pra.fb03@soz.uni-frankfurt.de eingereicht werden. Andernfalls können Ihnen keine erbrachten Leistungen angerechnet werden.

Elektronische Prüfungsanmeldung

Ebenso notwendig für die Anrechnung der erbrachten Leistungen ist die elektronische Prüfungsanmeldung zu Vorlesungsende. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Bibliothek

Ein regelmäßiger Besuch der Bibliothek gehört zum Studium im FB03 dazu. Unter dem folgenden Link finden Sie alle Informationen zu den Bibliotheken an der Goethe-Universität. Besonders wichtig wird für Sie die Bibliothek Sozialwissenschaften und Psychologie sein. Alle Infos dazu finden Sie hier. Es gibt außerdem Videoguides zur Bibliothek Sozialwissenschaften und Psychologie.Tipps zur Literaturrecherche gibt es hier.

Newsletter des Fachbereichs 03

Mit dem Newsletter für Studierende des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften erhalten Sie regelmäßig Veranstaltungshinweise, Praktikums- und Stellenangebote, Informationen zu Summer Schools und wichtige Informationen zu Ihrem Studium. Die Registrierung ist freiwillig. Sie können sich selbst jederzeit ein- und austragen. Die Registrierung ist nur mit Ihrer studentischen E-Mail-Adresse (@stud.uni-frankfurt.de) oder mit einer E-Mail-Adresse einer anderen Domain der Uni Frankfurt möglich. Sie finden hier den Link zur Registrierung für den Studierenden-Newsletter.

Jederzeit

Beratung

Wenn Sie eine Frage haben, schauen Sie immer zuerst auf die Homepage, ob Sie dort die entsprechenden Inhalte und Antworten auf Ihre Frage finden. Wenn Sie so keine Antworten finden, melden Sie sich per E-Mail an die entsprechenden Beratungsstellen. Eine Übersicht der Beratungsstellen finden Sie hier.

Bildnachweis: Jürgen Lecher, Goethe-University Frankfurt

​Kontakt

Dipl.-Soz. Alexander Simon

Studienfachberatung zu den B.A. Studiengängen Politikwissenschaft und Soziologie/ Studienfachberatung M.A. Studiengänge / M.A. Zulassung / B.A./M.A.Praktikumsberatung


Telefon: 069/798-36564
E-Mail:
studienfachberatung.fb03@soz.uni-frankfurt.de

PEG Raum 2.G 133

Offene Präsenzsprechstunde in der Vorlesungszeit:

Dienstag 11-13 Uhr

Donnerstag 11-13 Uhr

Offene Telefonsprechstunde in der Vorlesungszeit:

Mittwoch 11 - 13 Uhr

oder nach individueller Absprache

Goethe-Universität
Fachbereich 03
PEG-Gebäude
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main